Welcome!

iPhone Authors: Shelly Palmer, Jayaram Krishnaswamy, Pat Romanski, Kevin Benedict

News Feed Item

Basware präsentiert erweiterte mobile App für Purchase-to-Pay

Basware veröffentlicht Basware Mobile 1.2 und ergänzt seine mobile App um die Abwicklung von Bestellanfragen. Die Applikation für Endgeräte mit iOS und Android steigert die Produktivität der Mitarbeiter, indem sie es ermöglicht, von unterwegs auf Rechnungsprozesse und -daten zuzugreifen. Sie wartet zusätzlich mit Funktionen für soziale Zusammenarbeit im Bereich Purchase-to-Pay auf.

Basware Mobile 1.2 liefert eine umfassende mobile Purchase-to-Pay-Applikation, mit der Anwender Rechnungen prüfen sowie genehmigen oder ablehnen können und mit der sich Bedarfsanforderungen erstellen lassen. Über Browser, Tablet- und Smartphone-App sind Geschäftsdaten unabhängig von Zeit oder Ort erreichbar. Basware Mobile unterstützt Unternehmen dabei, Prüfungs- und Genehmigungszyklen für die Rechnungsbearbeitung und Beschaffung zu beschleunigen – durch vollautomatische Prozesse in Beschaffung und Kreditorenbuchhaltung. Das Programm stellt eine Erweiterung der mobilen Version der Cloud-basierten Transaktionsplattform Alusta dar. Es beinhaltet zusätzlich Funktionen für Bedarfsmeldungen. Das Design erlaubt es außerdem, innerhalb einer unternehmensweiten Umgebung zusammen zu arbeiten.

John Webster, Vice President Globales Produktmarketing bei Basware sagt: „Das Geschäftsumfeld und jeder Einzelne sind heute wesentlich weniger durch zeitliche und geographische Faktoren beeinflusst. Um die Anforderungen der Kunden an Beschaffung und Rechnungsstellung zu erfüllen, hat Basware weitreichende Neuerungen in Basware Mobile einfließen lassen. Die Mitarbeiter erhalten die Möglichkeit, von unterwegs aus Aufträge zu überprüfen und zu genehmigen. Das ist ein weiterer Schritt nach vorne – für die Mobilität und für die soziale Zusammenarbeit im Bereich Purchase-to-Pay. Basware wird seine Technologie und seinen Service weiterentwickeln um den steigenden Geschäftsanforderungen gerecht zu werden.“

Unternehmen, die bereits Basware-Lösungen nutzen, können mobile Features hinzufügen, indem sie Basware Mobile erwerben und die native Anwendung von iTunes oder Google Play kostenlos herunterladen. Sie ist ab Apple iOS 4 und Android 2.2 mit allen neueren Versionen der Betriebssysteme kompatibel. Weitere Informationen zu Basware Mobile finden sich unter www.basware.de/mobile

Über Basware

Basware ist mit mehr als 1 Million Anwendern in über 60 Ländern weltweiter Marktführer im Bereich Purchase-to-Pay. Die Lösungen von Basware verbinden bereits mehr als 1,9 Millionen Käufer und Lieferanten weltweit und optimieren den gesamten Prozess von der Bedarfsanforderung bis hin zur Rechnungsbearbeitung. Sie erlauben einen voll automatischen Prozess, beginnend beim Bedarf über Genehmigung, Bestellung, Auftrags- und Lieferbestätigung bis hin zur Rechnungsbearbeitung. So können Unternehmen ihre Liquidität verbessern, ihr Betriebskapital optimieren und ihre Finanzprozesse über den gesamten Purchase-to-Pay-Prozess flexibel steuern.

Die Lösungen von Basware decken die Bedürfnisse von sowohl kleinen und mittelständischen als auch globalen Unternehmen ab und bieten Zugang zum Open Network. Sie sind verfügbar über die Cloud, als Installation vor Ort oder über Business Process Outsourcing. Basware vertreibt sie über eigene Niederlassungen in Europa, den USA und Asien-Pazifik, sowie über ein flächendeckendes Netz von Geschäftspartnern.

www.basware.de

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.